Wappen von Ollon
Burg St. Triphon / Ollon - Kanton Waadt (Vaud)
Infoseite


Parkmöglichkeiten
Parkplätze im Dorf St.Triphon.
Eintritt

jederzeit frei zugänglich

Gastronomie
Gasthöfe im Dorf St.Triphon
Übernachtungsmöglichkeiten
Übernachtung auf der Burg nicht möglich
weitere Infos
Weitläufige Burgruine auf felsigem Höhenrücken mitten im Tal der Rhone. Autobahn bei Aigle oder bei Collombey verlassen und in Richtung Ollon halten. Vor Ollon in westlicher Richtung nach St. Triphon abbiegen. Die Ruine ist vom Dorf aus nicht zu verfehlen.
Literatur

Thomas Bitterli-Waldvogel - Schweizer Burgenführer. Basel/Berlin, 1995.
Werner Meyer - Burgen der Schweiz, Band 4: Kantone Genf, Waadt, Wallis. Zürich, 1981.
Daniel de Raemy - Châteaux, donjons et grandes tours dans les Etats de Savoie (1230-1330), Bd. I [Cahiers d'archéologie romande 98]. Lausanne, 2004.
Victor H. Bourgeois - Die Burgen und Schlösser des Kantons Waadt, II. Teil. Basel, 1936.
Jerome H. Farnum - 20 Ausflüge zu romantischen Burgruinen in der Schweiz. Bern / Stuttgart, 1976. .


Ansicht

Ansicht um 1850 nach Charles Guigon. In: Jerome H. Farnum. 20 Ausflüge
zu romantischen Burgruinen in der Schweiz. Bern / Stuttgart 1976.

 

Historie
Ansichten
Grundrißplan

zurück