Wappen von Neuhausen
Neuburg / Neuhausen - Kanton Schaffhausen
Infoseite


Parkmöglichkeiten
Kostenpflichtige Parkplätze unterhalb der Burg (Parkplätze für Rheinfall-Touristen).
Eintritt
Burg jederzeit frei zugänglich.
Gastronomie
Mehrere Gastronomiebetriebe am nahen Rheinfall
Übernachtungsmöglichkeiten
Übernachtung auf der Burg nicht möglich
weitere Infos
Die Ruine Neuburg ist neben Laufen und Wörth die kaum bekannte dritte Burg am Rheinfall. Sichtbar sind die dicken Grundmauern der trapezförmigen Kernburg sowie zwei Gräben mit Zwischenwall. Die Burg liegt 300 Meter südwestlich von Schloss Wörth auf dem Ottersbühl. Sie ist sowohl vom Rheinufer als auch vom Dorf Neuhausen her auf einem nicht markierten Pfad erreichbar.
Literatur
Thomas Bitterli-Waldvogel - Schweizer Burgenführer. Basel/Berlin, 1995.
Reinhard Frauenfelder - Die Kunstdenkmäler des Kantons Schaffhausen, Bd. III. Basel, 1960.


Ansicht


Historie
Ansichten
Grundrißplan

zurück