Wappen von Waltensburg/Vuorz
Burg Grünenfels / Waltensburg/Vuorz - Kanton Graubünden
Infoseite


Parkmöglichkeiten

Von der Hauptstrasse Ilanz-Disentis den Abzweiger Waltensburg nehmen. Wenige Parkplätze im Dorf. Bei der Kirche nach Norden abbiegen und den Dorfbach überqueren. Nach der Brücke rechts halten bis zur Vereinigung des Dorfbachs mit einem anderen Bachtobel. Genaue Landkarte empfehlenswert.

Eintritt
jederzeit frei zugänglich
Gastronomie
Restaurant in Waltensburg
Übernachtungsmöglichkeiten
Übernachtung auf der Burg nicht möglich
weitere Infos
Stark überwachsene und im Zerfall begriffene Überreste der Kernburg einer einst stattlichen Anlage. Sichtbar sind nebst dem Graben noch die
Ruine des Hauptturms, der Ringmauer und eines Nebengebäudes sowie zwei Plateaus der einstigen Vorburg.
Literatur

Otto P. Clavadetscher / Werner Meyer - Das Burgenbuch von Graubünden. Zürich / Schwäbisch Hall 1984. S. 106-107.
Thomas Bitterli-Waldvogel - Schweizer Burgenführer. Basel/Berlin 1995. Nr. 372.3


Ansicht


Historie
Ansichten
Grundrißplan

zurück