Wappen von Greyerz
Burg Greyerz (Château de Gruyeres) / Greyerz - Kanton Freiburg
Infoseite


Parkmöglichkeiten

Parkmöglichkeiten: Grosser Parkplatz am Dorfeingang (autofreie Altstadt)

Eintritt
Zugänglichkeit / Eintritt:
Täglich geöffnet.
Von November bis März jeweils 10.00 - 16.30 Uhr,
von April bis Oktober jeweils 9.00 - 18.00 Uhr.

Eintrittspreise (Stand 2006):
Erwachsene CHF 6.50 / Kinder (von 6 bis 16 Jahren) CHF 2.-

Gastronomie
zahlreiche Gasthäuser in der Altstadt
Übernachtungsmöglichkeiten
Übernachtung auf der Burg nicht möglich
weitere Infos

Sehr sehenswerte, gut erhaltene Stammburg der Grafen von Greyerz. Die Anlage mit rundem Donjon, kompakter Kernburg und weitläufiger Vorburg liegt am höchsten Punkt des mittelalterlichen Städtchens, wenige Kilometer südlich des Lac de Gruyères/Greyerzersees und ist weitherum sichtbar.

Ausführliche Informationen unter: www.chateau-gruyeres.ch.

Literatur
Thomas Bitterli-Waldvogel - Schweizer Burgenführer. Basel 1995
Werner Meyer - Burgen der Schweiz, Band 9: Kantone Bern und Freiburg. Zürich 1983.
Bernard de Vevey - Châteaux et maisons fortes du canton de Fribourg [Archives de la société d'histoire du Canton de Fribourg, Tome XXIV]. Freiburg i.Ü., 1978.
Roland Flückiger - Mittelalterliche Gründungsstädte zwischen Freiburg und Greyerz [Freiburger Geschichtsblätter, Bd. 63]. Freiburg i.Ü., 1984.
Heribert Reiners - Die Burgen und Schlösser des Kantons Freiburg, I. Teil. Basel, 1937.
Fritz Hauswirth - Burgen und Schlösser der Schweiz, Bd. 11: Bern 2, Neuenburg, Freiburg. Kreuzlingen, 1975.


Ansicht

Ansicht von 1843 von J. F. Wagner
in: Heribert Reiners. Die Burgen und Schlösser des Kantons Freiburg, I. Teil. Basel 1937.


Historie
Ansichten
Grundrißplan

zurück