CETATEA DE APA
 Weltweit | Europa | Rumänien | Județul Brașov | Apața (Geist)

Klicken Sie in das Bild, um es in voller Größe ansehen zu können!
Allgemeine Informationen
Von der ehemaligen Wasserburg (vermutlich in Form eines bewehrten Wohnturmes) ist nur noch ein Mauerrest mit drei Ecken vorhanden. Weitere geringförmig vorhandene Fundamentreste sind überwuchert und nicht mehr sichtbar. An der Mauer sind im Verputz noch schwache Reste einer Inschrift erkennbar, welche jedoch durch Zerfall und Umwelteinflüsse in Kürze gänzlich verschwunden sein dürften.
Informationen für Besucher
Geografische Lage (GPS)
WGS84: 45°57'31.2" N, 25°32'08.0" E
Höhe: 469 m ü. NN
Topografische Karte/n
nicht verfügbar
Kontaktdaten
k.A.
Warnhinweise / Besondere Hinweise zur Besichtigung
k.A.
Anfahrt mit dem PKW
Von Brasov auf der -13- / E60 Richtung Sighisoara. In Maierus abfahren, von dort nach Apata. Den Ort durchfahren, die Ruine befindet sich direkt hinter der Ortschaft links inmitten eines Feldes
Kostenlose Parkmöglichkeit am Ortsausgang.
Anfahrt mit Bus oder Bahn
k.A.
Wanderung zur Burg
k.A.
Öffnungszeiten
Besichtigung jederzeit möglich.
Eintrittspreise
kostenlos
Einschränkungen beim Fotografieren und Filmen
k.A.
Gastronomie auf der Burg
keine
Öffentlicher Rastplatz
k.A.
Übernachtungsmöglichkeit auf der Burg
keine
Zusatzinformation für Familien mit Kindern
k.A.
Zugänglichkeit für Rollstuhlfahrer
k.A.
Bilder
Klicken Sie in das jeweilige Bild, um es in voller Größe ansehen zu können!
Grundriss
keine Grundriss verfügbar
Historie
keine Daten verfügbar
Literatur
  • k.A.
Webseiten mit weiterführenden Informationen
  • k.A.
zurück nach oben | zurück zur letzten besuchten Seite Download diese Seite als PDF-Datei
Alle Angaben ohne Gewähr! | Die Bilder auf dieser Webseite unterliegen dem Urheberrecht! | Letzte Aktualisierung dieser Seite: 30.05.2015 [CR]