CASTELO DE SILVES
 Weltweit | Europa | Portugal | Distrikt Faro | Silves

Klicken Sie in das Bild, um es in voller Größe ansehen zu können!
Allgemeine Informationen
Das Castelo von Silves erhebt sich an der höchsten Stelle über der alten Hauptstadt der Algarve, die auf einem Hügel am Rio Arade erbaut wurde. Verschiedene Erdbeben trugen zur teilweisen Zerstörung der Burg bei. Der heutige Erhaltungsstand wurde durch Rekonstruktionen im Jahr 1835 und durch umfassende Renovierungsarbeiten von 1930-1940 erreicht.
Informationen für Besucher
Geografische Lage (GPS)
WGS84: 37°11'27.68"N 8°26'16.76"W
Höhe: ca. 65 m ü. NN
Topografische Karte/n
nicht verfügbar
Kontaktdaten
nicht verfügbar
Warnhinweise / Besondere Hinweise zur Besichtigung
k.A.
Anfahrt mit dem PKW
Der Ort Silves ist über die IC4/A22 Ausfahrt 6 erreichbar. Die Burg liegt im Zentrum oberhalb des Ortes.
Kostenlose Parkplätze unten am Fluß, in der Nähe der Markthalle oder von Lidl. Fußweg zur Burg bis zur Praça do Município, dann durch die Rua da Sé.
Anfahrt mit Bus oder Bahn
k.A.
Wanderung zur Burg
k.A.
Öffnungszeiten
Winter: 9.00-17.00 Uhr
Sommer: 9.00-20.00 Uhr
Eintrittspreise
1,50 EUR
Einschränkungen beim Fotografieren und Filmen
ohne Beschränkung
Gastronomie auf der Burg
keine
Öffentlicher Rastplatz
keiner
Übernachtungsmöglichkeit auf der Burg
keine
Zusatzinformation für Familien mit Kindern
k.A.
Zugänglichkeit für Rollstuhlfahrer
k.A.
Bilder
Klicken Sie in das jeweilige Bild, um es in voller Größe ansehen zu können!
Grundriss
kein Grundriss verfügbar
Historie
keine Daten verfügbar
Literatur
  • Gil, Julio & Cabrita Augusto - The finest castles in Portugal | Lissabon/Sao Paulo, 1986 | S. 290-293.
Webseiten mit weiterführenden Informationen
zurück nach oben | zurück zur letzten besuchten Seite Download diese Seite als PDF-Datei
Alle Angaben ohne Gewähr! | Die Bilder auf dieser Webseite unterliegen dem Urheberrecht! | Letzte Aktualisierung dieser Seite: 09.06.2014 [OK]