Wappen von Frohnleiten
BURG RABENSTEIN
Europa / Österreich / Steiermark / Bezirk Graz-Umgebung / Frohnleiten

Information

Bilder

Historie

Grundriss

Gesamtansicht

Kupferstich von Georg Matthäus Vischer um 1681.
(800 x 477 Pixel)

KURZINFO
Burg Rabenstein liegt strategisch günstig auf einem keilförmig in das Murtal vorragenden Felsen. Noch bis ins Mittelalter wurde die alte Römerstraße benutzt, die einst direkt durch den Burghof der unteren Burg Rabenstein verlief. Eine perfekte Voraussetzungen für die Sperrung bzw. die Sicherung der Straße, durch das in nordsüdlicher Richtung verlaufende Murtal.
SERVICE
GPS Koordinaten
GPS-Koordinaten
N 47°14'47.85" / O 15°18'33.80"
Höhe: ca. 445 m ü. NN
GPS Koordinaten
Topographische Karte(n)
nicht verfügbar
Warnhinweise
Warnhinweise:
k.A.
GPS Koordinaten

Anfahrt mit dem PKW
Frohnleiten liegt zwischen Graz (ca. 16 km) und Bruck an der Mur (ca. 25 km) - S35 (teilweise gebührenpflichtige Straße). In Frohnleiten ist die Zufahrt zur Burg ausgeschildert.
Kostenlose Parkmöglichkeiten direkt unterhalb der Burg.

GPS Koordinaten
Anfahrt mit Bus und Bahn
S-Bahn-Linie 1 von Graz und Bruck an der Mur (www.verbundlinie.at)
Eintritt

Öffnungszeiten
Gelegentlich und nur nach Voranmeldung ist eine Besichtigung für Gruppen bis maximal 25 Personen möglich.
www.burg-rabenstein.at

Eintritt

Eintritt
k.A.

Gastronomie
Gastronomie auf der Burg
keine
Spielmöglichkeiten für Kinder
Öffentlicher Rastplatz
keiner
Übernachtungsmöglichkeiten
Übernachtungsmöglichkeiten auf der Burg
keine
Spielmöglichkeiten für Kinder
Zusatzinformation für Familien mit Kinden
k.A.
Behinderte
Zugänglichkeit für Rollstuhlfahrer
k.A.
weitere Infos

Weiterführende Information
www.steirischer-burgenverein.at
www.burgenseite.com (Alt-Rabenstein bei "unbekannt")

Literatur

Weiterführende Literatur
Robert Baravalle - Burgen und Schlösser der Steiermark. Graz, 1961.
Georg Clam Martinic - Österreichisches Burgenlexikon. Linz, 1992 (2. Auflage).
Gerhard Stenzel - Österreichs Burgen. Wien, 1989.

Alle Angaben ohne Gewähr!
Diese Webseite ist Bestandteil von www.burgenwelt.org und darf nicht von oder in Webseiten anderer Anbieter verlinkt werden (Deep-Link)!


© 2011