Wappen von Mauterndorf
BURG MAUTERNDORF
Europa / Österreich / Salzburg / Mauterndorf

Information

Bilder

Historie

Grundriss

Ansicht

Lage der Burg in der Landschaft. Ansicht von Osten.
(800 x 533 Pixel)

KURZINFO

Burg Mauterndorf gehört zu den beeindruckendsten Burganlagen Österreichs. Sie diente jahrhundertelang als salzburgische Mautstation und sicherte einen wichtigen Übergang über den Radstädter Tauern. Besonderheiten der Burg, die Ende des 19 Jh. restauriert wurde, sind die Kapelle und der 44 m hohe, um 1250 errichtete Bergfried, in welchem sich noch hölzerne Einbauten und Treppen erhalten haben.

SERVICE
GPS Koordinaten
GPS-Koordinaten
47° 8'14.78"N 13°40'42.12"E
Höhe: ca. 1135 m über NN
GPS Koordinaten
Topographische Karte(n)
nicht verfügbar
Warnhinweise
Warnhinweise:
-
GPS Koordinaten
Anfahrt mit dem PKW
Von Salzburg oder Villach kommend die A10 (Tauernautobahn) an der Abfahrt St. Michael im Lungau verlassen und über die B96/99 bis kurz hinter den Ort fahren. Dort der B99 in Richtung Mauterndorf folgen. In Mauterndorf schließlich der Beschilderung zur Burg folgen.
Kostenlose Parkmöglichkeiten direkt an der Burg.
GPS Koordinaten
Anfahrt mit Bus und Bahn
k.A.
Eintritt

Öffnungszeiten
siehe www.salzburg-burgen.at

Eintritt

Eintritt
siehe www.salzburg-burgen.at

Gastronomie
Gastronomie auf der Burg
Burgschänke - www.burgschaenke.at
Spielmöglichkeiten für Kinder
Öffentlicher Rastplatz
keiner
Übernachtungsmöglichkeiten
Übernachtungsmöglichkeiten auf der Burg
keine
Spielmöglichkeiten für Kinder
Zusatzinformation für Familien mit Kindern
Kinderspielplatz auf der Burg.
Behinderte
Zugänglichkeit für Rollstuhlfahrer
k.A.
weitere Infos
Weiterführende Information
www.salzburg-burgen.at
Literatur

Weiterführende Literatur
Georg Clam Martinic - Österreichisches Burgenlexikon. Linz, 1991.
Gerhard Stenzel - Von Burg zu Burg in Österreich. Wien, 1973.
Gerhard Stenzel - Österreichs Burgen. Wien, 1989.
Friederike Zaisberger, Walter Schlegel - Burgen und Schlösser in Salzburg, Bd 1: Pongau, Pinzgau, Lungau. Wien, 1978.
Laurin Luchner - Schlösser in Österreich, Bd. 2. München, 1983.
Wernfried Gappmaier - Die Burg Mauterndorf im Lungau. Salzburg, o.J.

Alle Angaben ohne Gewähr!
Diese Webseite ist Bestandteil von www.burgenwelt.org und darf nicht von oder in Webseiten anderer Anbieter verlinkt werden (Deep-Link)!


© 2012