Wappen von Leisach
Lienzer Klause / Leisach - Osttirol
Infoseite


Parkmöglichkeiten
Anfahrt:
Von Lienz über die Bundesstrasse 100 in Richtung italienische Grenze fahren. Von dort beschilderter Abzweig zur Klause..

Parkplätze:
Kostenlose Parkplätze etwas vor der Festung (an Kapelle).
Eintritt

jederzeit frei zugänglich.

Kontakt
Lienzer Klause
Burgfrieden 6
9900 Leisach, Österreich

Gastronomie
keine Gastronomie an der Klause.
Übernachtungsmöglichkeiten
Übernachtung in der Klause nicht möglich.
weitere Infos
Die Lienzer Klause sperrt das Tal an seiner engsten Stelle und war einst Grenzfeste zwischen den Herzogtümern Bayern und Kärnten.
Literatur
Beatrix Pinzer und Egon Pinzer - Burgen, Schlösser, Ruinen in Nord- und Osttirol. Innsbruck, 1996.

Ansicht


Historie
Ansichten
Grundrißplan

zurück