Wappen von Dellach
Burg Goldenstein / Goldberg - Kärnten
Infoseite


Parkmöglichkeiten

Anfahrt: Goldberg ist von Hermagor aus über die Bundesstrasse 111 zu erreichen.
Kostenlose Parkmöglichkeiten im Ort (ca. 45 min Fußweg zur Burg)

Eintritt

jederzeit frei zugänglich.

Gastronomie
keine Gastronomie auf der Burg
Übernachtungsmöglichkeiten
Übernachtung auf der Burg nicht möglich
weitere Infos
Eine der extremst gelegenen Burgen Kärntens. Bemerkenswert ist die Bauweise vom Übergang von Fels auf Mauerwerk.
Literatur
Gerhard Stenzel - Von Burg zu Burg in Österreich. Wien, 1973.
Georg Clam Martinic - Österreichisches Burgenlexikon. Wien, 1992.


Ansicht

Ansicht der Burg um 1860
Quelle: Hinweistafel zur Burg im Ort Goldberg.


Historie
Ansichten
Grundrißplan

zurück