Wappen von Feldkirch
STADTMAUER FELDKIRCH
Europa / Österreich / Vorarlberg / Feldkirch

Information

Bilder

Historie

Grundriss

Ansicht

Gemälde der Stadt Feldkirch im 16. oder 17. Jh.
Quelle: Gemälde auf der Schattenburg. Aufgenommen 2009.
(800 x 411 Pixel)

KURZINFO

Stadtbefestigung, welche unter dem deutschen König Maximilian I. von 1491 bis 1507 erbaut wurde.

SERVICE
GPS Koordinaten
GPS-Koordinaten
47° 14' 16.60'' N, 9° 35' 40.47'' E
Höhe: ca. 460über NN
Topographische Karte
Topographische Karte(n)
nicht verfügbar
Warnhinweise

Warnhinweise:
k.A.

Anfahrt mit dem PKW
Anfahrt mit dem PKW
A14 Abfahrt Nr. 41 nach Feldkirch.
Parkmöglichkeiten in der Stadt.
Anfahrt mit Bus und Bahn
Anfahrt mit Bus und Bahn
k.A.
Öffnungszeiten

Öffnungszeiten
ohne Beschränkung

Eintritt

Eintritt
kostenlos

Gastronomie
Gastronomie auf der Burg
keine
Rastplatz
Öffentlicher Rastplatz
k.A.
Übernachtungsmöglichkeiten
Übernachtungsmöglichkeiten auf der Burg
keine
Zusatzinformation
Zusatzinformation für Familien mit Kindern
k.A.
Behinderte
Zugänglichkeit für Rollstuhlfahrer
Für Rollstuhlfahrer zugänglich.
weitere Infos

Weiterführende Information
k.A.

Literatur
Weiterführende Literatur
k.A.
Alle Angaben ohne Gewähr!
Diese Webseite ist Bestandteil von www.burgenwelt.org und darf nicht von oder in Webseiten anderer Anbieter verlinkt werden (Deep-Link)!


© 2010