Wappen von Bärnbach
SCHLOSS ALT-KAINACH
Europa / Österreich / Steiermark / Bezirk Voitsberg / Bärnbach b. Voitsberg

Information

Bilder

Historie

Grundriss

Gesamtansicht

Gesamtansicht der Schlosses von Süden
mit Arkadengängen und Kapelle (rechts).

(800 x 537 Pixel)

KURZINFO

Aus dem einfachen mittelalterlichen Wohnturm entwickelte sich im Laufe der Jahrhunderte durch Um- und Ausbauten ein Renaissanceschloß. Besonders beeindruckend an der heutigen Anlage ist das hohe und großflächige Walmdach.
Die Burg bzw. das Schloß ist seit 1966 im Besitz des Steirischen Burgenvereins. In ihm befindet sich das 1972 eröffnete "Burgenkundliche Museum Alt-Kainach", welches eine der schönsten, größten Sammlungen von Burgmodellen besitzt.

SERVICE
GPS Koordinaten
GPS-Koordinaten
47° 4'58.42"N 15° 7'30.00"E
Höhe: ca. 440 m ü. NN
GPS Koordinaten
Topographische Karte(n)
nicht verfügbar
Warnhinweise
Warnhinweise:
k.A.
GPS Koordinaten

Anfahrt mit dem PKW
Die Burg Alt-Kainach liegt westlich von Graz. Von der B70, Abfahrt Richtung Altkainach über die L347/341.
Kostenlose Parkmöglichkeiten an der Burg.

Adresse:
Hauptstraße 68
8572 Bärnbach

GPS Koordinaten
Anfahrt mit Bus und Bahn
k.A.
Eintritt

Öffnungszeiten
Mai – Oktober nach tel. Vereinbarung
Tel. 03142/61386
schloss-alt-kainach@steirischer-burgenverein.at

Eintritt

Eintritt
k.A.

Gastronomie
Gastronomie auf der Burg
keine
Spielmöglichkeiten für Kinder
Öffentlicher Rastplatz
keiner
Übernachtungsmöglichkeiten
Übernachtungsmöglichkeiten auf der Burg
keine
Spielmöglichkeiten für Kinder
Zusatzinformation für Familien mit Kinden
k.A.
Behinderte
Zugänglichkeit für Rollstuhlfahrer
Zugänglich bis zum Erdgeschoss.
weitere Infos

Weiterführende Information
www.steirischer-burgenverein.at

Literatur

Weiterführende Literatur
Georg Clam Martinic - Österreichisches Burgenlexikon. Linz, 2007.
Robert Baravalle - Burgen und Schlösser der Steiermark. Graz, 1961.
Laurin Luchner - Schlösser in Österreich, Bd. 2. München, 1983.
Steirischer Burgenverein (Hrsg.) - Mitteilungen des Steirischen Burgenvereines, Folge 21 (Sonderheft): Interdisziplinäres Bauforschungsprojekt Schloss Alt-Kainach - Etappe 1 _ 1999-2001. Graz, 2002.

Alle Angaben ohne Gewähr!
Diese Webseite ist Bestandteil von www.burgenwelt.org und darf nicht von oder in Webseiten anderer Anbieter verlinkt werden (Deep-Link)!


© 2011