Wappen von Simmelsdorf
BURG WILDENFELS
Europa / Deutschland / Bayern / Nürnberger Land / Simmelsdorf

Information

Bilder

Historie

Grundriss

1317 - 1323 - Bau der Burg durch Dietrich III. von Wildenfels.

1323 - Erste urkundliche Nennung der Burg Wildenfels.

1356 - Die Burg wird von den Wildensteinern Kaiser Karl IV. zu Lehen aufgetragen.

1509 - Verkauf der Burg an die Pelck zu Nürnberg.

1511 - Die Stadt Nürnberg erwirbt die Burg und richtet dort ein Pflegamt ein.

1552 - Zerstörung der Burg im zweiten Markgrafenkrieg.

1610/14 - Die notdürftig reparierte Burg wird aufgegeben.

Quelle: unbekannt.
Alle Angaben ohne Gewähr!
Diese Webseite ist Bestandteil von www.burgenwelt.de und darf nicht von oder in Webseiten anderer Anbieter verlinkt werden (Deep-Link)!


© 2009