Wappen von Regen
Burg Weissenstein / Weissenstein i. B. - Bayern
Infoseite


Parkmöglichkeiten
kostenlose Parkmöglichkeiten vor der Burg
Eintritt

Eintritt:
Erwachsene 1,00 EUR

Kinder: 0,50 EUR

Öffnungszeiten:
April - Oktober
(bei Regenwetter ist die Burg aus Sicherheitsgründen geschlossen)

Mo.: geschlossen
Di.-Do.: 10:00 - 16:30 Uhr

Fr.-So.. 10:00 - 18:00 Uhr

Gastronomie
keine Gastronomie auf der Burg
Übernachtungsmöglichkeiten
Übernachtung auf der Burg nicht möglich
weitere Infos
Eine der am besten erhaltenen und tollkühnst gelegenen Burgenruinen des Bayerischen Waldes. Von der eigentlichen Burg haben sich noch beachtliche Reste der Wohngebäude und vor allem der gedrungene aber wuchtige Bergfried erhalten.
Im ehem. Vogthaus lebte der Dichter Siegfried von Vegesack, heute Museum "Das fressende Haus" .
Literatur
Tourismusverband Ostbayern e.V. (Hrsg.) - Burgen und Schlösser in Ostbayern und Böhmen. Regensburg, o.J.


Ansicht


Historie
Ansichten
Grundrißplan

zurück