Wappen von Weinheim
Burg Weibertreu / Weinsberg - Baden-Württemberg
Infoseite


Parkmöglichkeiten

Anfahrt:
A6 Kreuz Weinsberg, Abfahrt Weinsberg, dann weiter in Richtung Zentrum.

Parkplätze:
Ausreichend viele kostenlose Parkplätze an der Johanniskirche, am Fuß des Burgberges

Eintritt
Eintritt: ja
Besichtigung: das ganze Jahr über, keine Führung
Gastronomie
Kiosk am Burgeingang
( geöffnet 10.00 - 17.00 Uhr, aber nur wenn Fahne gehißt ist! Montags Ruhetag )
Übernachtungsmöglichkeiten
Übernachtung auf der Burg nicht möglich
weitere Infos

Die Burg liegt auf einem Basaltkegel ( Weinsberg ) inmitten von Weinbergen. Die Anlage ist in einem guten Zustand, div. Restaurierungen wurden in jüngster Vergangenheit durchgeführt. Attraktion sind das "Steinerne Album" und der Kanonenturm, in dessen Schießscharten Justus Kerner Äolsharfen hat einbauen lassen, die bei Wind ein "zauberhaftes Lied" spielen.

Weitere Informationen unter weinsberg.de

Literatur
Stadt Weinsberg (Hrsg.) - Burg und Stadt Weinsberg. Weinsberg, 1977.


Ansicht der Burg


Historie
Ansichten
Grundrißplan

zurück