Wappen von Trusethal
Burg Wallenburg / Trusethal - Thüringen
Infoseite


Parkmöglichkeiten
Anfahrt:
Von Floh-Seligenthal in Richtung Trusetal fahren. Ungefähr auf halber Strecke kommt man an einem Besucherbergwerk vorbei, dort auf die Beschilderung zur Burg achten. Der Weg zur Burg führt über einen befahrbaren Waldweg.

Parkplätze:
Kostenlose Parkmöglichkeiten direkt an der Burg.
Eintritt

Das Burggelände ist frei zugänglich. Der schmale Bergfried kann gegen geringes Entgelt bestiegen werden.

Gastronomie
Burgschänke.
Übernachtungsmöglichkeiten
Übernachtung auf der Burg nicht möglich.
weitere Infos

Die Burg besitzt einen sehr schönen Buckelquaderbergfried mit nur 6,50 m Durchmesser (!).

Literatur

Thomas Bienert - Mittelalterliche Burgen in Thüringen. Gudensberg, 2000.

Ansicht

Modell der Burg (ausgestellt im Bergfried der Wallenburg)


Historie
Ansichten
Grundrißplan

zurück