Wappen von Pottenstein
Burg Tüchersfeld / Pottenstein - Oberfranken
Infoseite


Parkmöglichkeiten
Anfahrt:
Von Pottenstein der B 470 folgen, nach wenigen Kilometern gelangt man in den Ort Tüchersfeld. Hier den Schildern "Fränkische Schweiz Museum" folgen.

Parkplätze:
Kostenlose ausgewiesene Parkplätze am Fuße der ehem. Burg.
Eintritt

Zugänglich zu festen Öffnungszeiten:
April bis Oktober
DI-SO 10.00-17.00 Uhr; MO geschlossen
November bis März
Nur SO 13.30-17.00 Uhr

Eintrittspreise:
Laut Aushang!
Erwachsene: € 2,30
Kinder: € 1,50
Ermäßigung für Gruppen
und Inhaber von Ferienpässen und Kurkarten:
Erwachsene: € 2,00
Kinder: € 1,20
Gebühr für Führungen durch das Fränkische Schweiz Museum Tüchersfeld: € 15,00

(Stand: Juni 2004)

Gastronomie
Gastronomie in der Umgebung.
Übernachtungsmöglichkeiten
Übernachtung auf der Burg nicht möglich.
weitere Infos

Von den eigentlichen zwei Burgen in Tüchersfeld ist heute fast gar nichts mehr erhalten. Oberntüchersfeld stand in etwa auf der hinteren Felsnadel, von ihr sind keine Spuren mehr vorhanden. Niedertüchersfeld war auf der vorderen Felsnadel gelegen. Von ihr findet man noch wenig Mauerwerk, die ehem. Unterburg heute Judenhof genannt ist noch fast vollständig erhalten und beherbergt heute das Fränkische Schweiz Museum.

Weitere Infos: Fränkische Schweiz Museum www.fsmt.de

Literatur
Toni Eckert et al. - Burgen der Fränkischen Schweiz. Forcheim, o.J.

Ansicht


Historie
Ansichten
Grundrißplan

zurück