Landesflagge von Thueringen
Burg Seebach / Weinbergen-Seebach - Thüringen
Infoseite


Parkmöglichkeiten
Kostenlose Parkmöglichkeiten im Ort Seebach.
Eintritt

In der Burg sind die staatliche Vogelschutzwarte des Freistaates Thüringen und die Außenstelle der Thüringer Landesanstalt für Umwelt und Geologie untergebracht.

Öffungszeiten der Vogelschutzwarte:
Montag- Donnerstag: 9.00 Uhr- 15.30 Uhr
Freitags: 9.00 Uhr- 12.30 Uhr
Nach Vereinbarung sind Führungen auch außerhalb der oben genannten Öffungszeiten durch das Fremdenverkehrsamt Seebach möglich.

Gastronomie
Keine Gastronomie auf der Burg.
Übernachtungsmöglichkeiten
Übernachtungen auf der Burg nicht möglich.
weitere Infos
Um 1200 erbaute Wasserburg.
Literatur
Thomes Bienert - Mittelalterliche Burgen in Thüringen. Gudensberg, 2000.


Ansicht


Historie
Ansichten
Grundrißplan

zurück