Wappen von Saldenburg

Saldenburg / Saldenburg - Bayern

Infoseite


Parkmöglichkeiten

Anfahrt:
Saldenburg erreicht man über die B 85. Sie liegt im sogenannten Dreiburgenland (Saldenburg, Fürstenstein und Englburg).

Parkplätze:
In der Nähe der Burg.

Eintritt

Als Jugendherberge zugänglich oder auf Voranmeldung

Gastronomie
Gaststätten in der Umgebung
Übernachtungsmöglichkeiten

Übernachtung auf der Burg möglich (Jugendherberge)

weitere Infos

Von der Burg hat sich im Prinzip nur der mächtige Palas (Wohnturm?) erhalten. Von der einstigen Grösse der Anlage zeugen nur noch spärliche Reste.

Literatur

Ursula Pfistermeister - Burgen und Schlösser im Bayerischen Wald. Regensburg, 1997.
Günther T. Werner - Burgen, Schlösser und Ruinen im Bayerischen Wald. Regensburg, 1979.


Ansicht


Historie
Ansichten
Grundrißplan

zurück