Wappen von Runkel
Burg Runkel / Runkel a.d. Lahn - Hessen
Infoseite


Parkmöglichkeiten
Kostenlose Parkplätze in der Stadt und an der Burg.
Eintritt

Eintritt (Stand: 2002):
Erwachsene - 3 EUR
Kinder -1,50 EUR

Öffnungszeiten:
täglich, (außer Montag): 10-17 Uhr


Adresse:
Burg Runkel
65594 Runkel an der Lahn
Tel.: 06482-4222

Gastronomie
keine Restauration auf der Burg
Übernachtungsmöglichkeiten
Übernachtung auf der Burg nicht möglich
weitere Infos
Auf starrem, senkrecht abfallenden Felsen inmitten des lieblichen Lahntales erheben sich unvermittelt und unerwartet die mächtigen Wehrhaften Türme der Burg Runkel. Noch heute ein Beispiel eines frühmittelalterlichen Verteidigungsbaues, erscheint dem Betrachter von der Lahnseite her als uneinnehmbar.
Ahnensaal, alte Gemälde, alte Möbel, Waffen und Gerät, Gewölbe mit grosser Kelterpresse ( hier wurde schon vor Jahrhunderten der Runkeler Rote gekeltert ), Folterkammer, alte gemauerte Sprechrohre, usw.

Autoreninfo: Andre Allrath
Literatur
Rudolf Knappe - Mittelalterliche Burgen in Hessen, 2000
Magnus Backes - Burgen und Schlösser an der Lahn und im Taunus, 1962


Ansicht


Historie
Ansichten
Grundrißplan

zurück