Wappen von Volkmarsen
Burg Rodersen / Ehringen - Hessen
Infoseite


Parkmöglichkeiten
Anfahrt:
A44 Abfahrt (Nr. 66) Breuna. Über die L3312 nach Niederelsungen. Von Niederelsungen über die K90 nach Ehringen. Von Ehringen Richtung Wolfhagen über die L3025. An der L3025 südlich von Ehringen liegt ein Wanderparkplatz in der Nähe der Stadtwüstung Landsberg.

Vom Wanderparkplatz zu Fuss zurück zur Strasse. Rechts an der Strasse entlang bis nach wenigen Metern nach rechts ein Feldweg entlang des Waldes läuft. An einer T-Waldwegkreuzung nach rechts, über die Schienen, diesen Weg bis zum Waldrand folgen. Am Waldesrand nach links und gleich wieder nacht rechts. Dieses Weg bis zur Ruine folgen. Vom Parkplatz bis zur Ruine ca. 1.5 km.

Parkplätze:
Wanderparkplatz an der Stadtwüstung Landsberg.
Eintritt
Jederzeit frei zugänglich

Stand 10.2005

Gastronomie
Keine Gastronomie auf der Burg
Übernachtungsmöglichkeiten
Übernachtungen auf der Burg nicht möglich
weitere Infos
Von der Anlage blieben ein Bergfriedstumpf zum Hang hin gelegen. Teile der Aussenmauer, sowie Nebengebäude und Keller. Selbst der Halsgraben läßt sich noch sehr gut erkennen.
Literatur
Rudolf Knappe - Mittelalterliche Burgen in Hessen. Gudensberg, 2000.


Ansicht


Historie
Ansichten
Grundrißplan

zurück