Wappen von Nordstemmen
Burg Poppenburg / Nordstemmen-Burgstemmen - Niedersachsen
Infoseite


Parkmöglichkeiten
Anfahrt:
1. A7 Abfahrt Hildesheim. Über die B1 Richtung Nordstemmen bis nach Burgstemmen.

Parkplätze:
Parkmöglichkeiten am Straßenrand.
Eintritt
Nur Außenbesichtigung möglich!
Die Anlage befindet sich in Privatbesitz. Bitte respektieren Sie die Privatsphäre der Bewohner!
Gastronomie
Keine Gastronomie auf der Burg
Übernachtungsmöglichkeiten
Übernachtungen auf der Burg nicht möglich
weitere Infos
Die Burg wurde zur Kontrolle des Flussüberganges errichtet, was am 13 Januar 1251 urkundlich erwähnt wird.
Literatur
Margret Zimmermann, Hans Kensche - Burgen und Schlösser im Hildesheimer Land, 1.Aufl. Hildesheim, 1998


Ansicht


Historie
Ansichten
Grundrißplan

zurück