Wappen von Penzberg
SCHLOSSBICHL
Europa / Deutschland / Bayern / Weilheim-Schongau / Penzberg

Information

Bilder

Historie

Grundriss

Ansicht

Ansicht der Burg von Süden.
(800 x 533 Pixel)

KURZINFO

Bei dem "Schlossbichl" handelt es sich wahrscheinlich um eine frühmittelalterliche Burg. Das Wort Bichl leitet sich von Büchel ab und bedeutet Hügel. Die Bodenmerkmale zeigen, daß die Anlage aus Vor- und Hauptburg bestand. Die nördliche Vorburg nimmt einen 12x60 m großen Erdrücken ein, während der Hügel der Hauptburg mehr einem Dreieck mit ca. 55 m langer Nord- und Südwestseite. Der Graben zwischen Vor- und Hauptburg hat eine Tiefe von 5-6 m.

SERVICE
GPS Koordinaten
GPS-Koordinaten
k.A.
GPS Koordinaten
Topographische Karte(n)
nicht verfügbar
Warnhinweise
Warnhinweise:
k.A.
GPS Koordinaten
Anfahrt mit dem PKW
Die A95 (München - Garmisch-Partenkirchen) an der AS Penzberg/Iffeldorf verlassen und dann weiter in Richtung Penzberg-Zentrum fahren. Nach ca. 2 km links in die Strasse Am Schloßbichl in Richtung Krankenhaus abbiegen. Nach ca. 200 m ist rechts ein Park zu sehen, in welchem der Burghügel liegt. Kostenlose Parkmöglichkeiten in Parkbuchten an der Strasse Am Schloßbichl.
GPS Koordinaten
Anfahrt mit Bus und Bahn
Mit der Bahn (Strecke München/Tutzing - Kochel) bis Bahnhof Penzberg fahren. Vom Bahnhof entweder zu Fuß zur Burg (ca. 10 min) oder mit den Buslinien 1 oder 3 bis zur Haltestelle Krankenhaus fahren.
Eintritt

Öffnungszeiten
ohne Beschränkung.

Eintritt

Eintritt
kostenlos

Gastronomie
Gastronomie auf der Burg
keine
Spielmöglichkeiten für Kinder
Öffentlicher Rastplatz
keiner
Übernachtungsmöglichkeiten
Übernachtungsmöglichkeiten auf der Burg
keine
Spielmöglichkeiten für Kinder
Zusatzinformation für Familien mit Kindern
k.A.
Behinderte
Zugänglichkeit für Rollstuhlfahrer
Da der Burghügel in einem Park mit geschotterten Wegen liegt, ist eine Außenbesichtigung möglich. Der Burghügel selber besitzt keine festen Wege.
weitere Infos
Weiterführende Information
-
Literatur
Weiterführende Literatur
-
Alle Angaben ohne Gewähr!
Diese Webseite ist Bestandteil von www.burgenwelt.de und darf nicht von oder in Webseiten anderer Anbieter verlinkt werden (Deep-Link)!


© 2009