Wappen von Pappenheim
Burg Pappenheim / Pappenheim - Bayern
Infoseite


Parkmöglichkeiten
Kostenlose Parkplätze direkt an der Burg.
Eintritt

Öffnungszeiten:
Ostern bis November:
Vorsaison: 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Hauptsaison: 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Eintritt:
3,00 €, Ermäßigung für Gruppen, Schüler, usw

Adresse:
Gräfliche Verwaltung
Marktplatz 5
91788 Pappenheim
Tel. : 09143/83890
Fax 09143/64 45
info@grafschaft-pappenheim.de

(Stand Jun. 2006)

Gastronomie
Burgschänke und Gartensitzplätze im Hof
(Burgschänke, mittelalterlicher Rittersaal 80-90 Sitzplätze und Freigelände können für Veranstaltungen gemietet werden.)
Übernachtungsmöglichkeiten
Übernachtung auf der Burg nicht möglich
Hotels und Pensionen im Ort
weitere Infos

Die ehemalige Residenzstadt der Reichserbmarschälle des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation ist heute Luftkurort. Neben der Burg besitzt der Ort auch eine Historische Altstadt mit Stadtmauer, Bürgerhäusern, vier bedeutenden Kirchen und den Schlössern der Reichserbmarschälle.

Auf der 300 m langen Burganlage finden sich:
- Natur-und Jagdmuseum
- Hist. Museum (Leben des Feldmarschalls Pappenheim aus dem 30 jähr. Krieg)
- Kapelle, Folterkammer, Bergfried, Panoramablick über Stadt u. Tal
- Botanischer Garten (über 1000 Arten) ausschließlich heimische Bäume, Sträucher und Pflanzen
- Historischer Kräutergarten (über 400 Arten)
- Freigelände mit Graben und Turnierplatz 4000 m2
- Hochzeiten auf der Burg (Standesamt, Kapelle, mittelalterlicher Rittersaal)

Weitere Informationen unter www.grafschaft-pappenheim.de

Pappenheimer Ritterturnier letztes Wochenende im Juni mit Nachtturnier am Samstag
Eintritt Ritterturnier Erwachsene 8,-- Euro
Kinder von 6 bis 14 Jahren 5,00 Euro
Familie mit bis zu zwei Kindern 18,00 Euro.

Literatur
August Sieghardt - Burgen und Schlösser im Donau- und Altmühltal. Regensburg, 1956.


Ansicht


Historie
Ansichten
Grundrißplan

zurück