Wappen von Osterspai
Burg Osterspai / Osterspai - Rheinland Pfalz
Infoseite


Parkmöglichkeiten
Anfahrt:
Von Koblenz (von Norden) oder Rüdesheim (von Süden) über die B42 nach Osterspai.

Parkplätze:
Kostenlose Parkplätze auf der gegenüberliegenden Straßenseite am Rhein.
Eintritt
Nur Außenbesichtigung möglich.
Die Burg befindet sich in Privatbesitz. Bitte respektieren Sie die Privatsphäre der Bewohner ! 
Gastronomie
Keine Gastronomie auf der Burg
Übernachtungsmöglichkeiten
Übernachtung auf der Burg nicht möglich
weitere Infos
Von der ehemaligen Wasserburg ist nur der viereckige Wohnturm erhalten geblieben.
Literatur
Markus Fritz - Burgen und Schlösser. Wiesbaden, 2003.


Ansicht


Historie
Ansichten
Grundrißplan

zurück