Wappen von Idar-Oberstein
BURG OBERSTEIN
Europa / Deutschland / Rheinland-Pfalz / Birkenfeld / Idar-Oberstein

Information

Bilder

Historie

Grundriss

Um 1320 Erbauung.

1330 Erstmalige Erwähnung als „neues Haus“ oberhalb der Burg zu Steyn (Bosselstein).

Bis 1624 ständige Residenz der Grafen von Daun-Oberstein, danach Verwaltungssitz.

In den Reunionskriegen nach 1680 Sprengung der vier Ecktürme durch die Franzosen.

1855 Die Burg brennt aus.

Quelle: Informationstafel an der Burg.
Alle Angaben ohne Gewähr!
Diese Webseite ist Bestandteil von www.burgenwelt.de und darf nicht von oder in Webseiten anderer Anbieter verlinkt werden (Deep-Link)!


© 2009