Wappen von Oberneisen

Burg Oberneisen / Oberneisen - Rheinland Pfalz

Infoseite


Parkmöglichkeiten

Anfahrt:
A3 Abfahrt Limburg. Über Diez Richtung St. Goarshausen über die B54 bis Oberneisen. Die Burgruine ist weithin sichtbar.

Parkplätze:
Parkplätze im Ort.

Eintritt

Jederzeit frei zugänglich

Gastronomie
-
Übernachtungsmöglichkeiten

Übernachtung auf der Burg nicht möglich

weitere Infos
Von der Burg ist nur eine 20m lange und 4 Stockwerke hohe Mauer erhalten geblieben.
Literatur

G.Dehio/E.Gall - Handbuch der Kunstdenkmäler in Hessen. München, 1950
Magnus Backes - Staatliche Burgen, Schlösser und Altertümer in Rheinland Pfalz - Heft 7. Regensburg, 2003


Ehemalige Kapelle


Historie
Ansichten
Grundrißplan

zurück