Wappen von Gudensberg
Obernburg / Gudensberg - Hessen
Infoseite


Parkmöglichkeiten
Anfahrt:
A49-Ausfahrt Gudensberg. Von dort in Richtung Stadtzentrum, dann über den Marktplatz zum Schloßberg.

Parkplätze:
Wenige kostenlose Parkmöglichkeiten an der Strasse unterhalb der Burg.
Eintritt
jederzeit frei zugänglich
Gastronomie
Gaststätten in Gudensberg
Übernachtungsmöglichkeiten
Übernachtung auf der Burg nicht möglich
weitere Infos
Die ehemalige Grafenburg wird seit 1986 von den Obernburgfreunden Gudensberg renoviert. Von der zweiten Gudensberger Burg, der Wenigenburg, blieb leider nichts erhalten.
Literatur
Rudolf Knappe - Mittelalterliche Burgen in Hessen. Gudensberg, 2000.
Eduard Brauns - Kurhessen-Waldeck. Stuttgart, 1975.


Ansicht


Historie
Ansichten
Grundrißplan

zurück