Wappen von Korbach
Burg Oberense / Oberense - Hessen
Infoseite


Parkmöglichkeiten
Anfahrt:
1. Von Dortmund über die A44 bis Abfahrt Diemelstadt, weiter über B252 bis Korbach-Dorfitter, weiter über Nieder-Ense bis Oberense.

2. Von Kassel über die A44 bis Abfahrt Zierenberg, weiter über B251 bis Korbach, ab Korbach über die B252 bis Dorfitter, weiter über Nieder-Ense bis Obernense.

Parkplätze:
Parkmöglichkeit am Strassenrand an der Burg (Burgstr.).
Eintritt
Privatbesitz nur Außenbesichtigung
Bitte respektieren Sie die Privatsphäre der Bewohner !
Gastronomie
Keine Gastronomie auf der Burg
Übernachtungsmöglichkeiten
Keine Übernachtungen auf der Burg möglich
weitere Infos
Die Burg Oberense war ehemals eine Wasserburg.
Literatur
Rudolf Knappe - Mittelalterliche Burgen in Hessen; Gudensberg 2000


Ansicht


Historie
Ansichten
Grundrißplan

zurück