Wappen von Lauf
Burg Neu-Windeck / Lauf - Baden-Württemberg
Infoseite


Parkmöglichkeiten
Anfahrt:
A5 Abfahrt Achern, weiter bis Achern, durch Achern durchfahren und weiter Richtung Sasbachwalden halten, kurz hinter Sasbachwalden nach Lauf abbiegen, in Lauf hinter der Sparkasse zur Burg abbiegen.

Parkplätze:
Parkmöglichkeit am Bauernhof unterhalb der Burg.
Eintritt
Derzeit wegen Einsturz- und Steinschlaggefahr gesperrt (Stand Juni 2004).
Gastronomie
Gastronomie im Ort.
Übernachtungsmöglichkeiten
Übernachtung auf der Burg nicht möglich.
weitere Infos
Die Burg Neu-Windeck gehörte einer Linie der Grafen von Windeck, die auch die Burg Alt-Windeck besassen.
Literatur
Heiko Wagner - Theiss-Burgenführer "Oberrhein". Stuttgart, 2003.
Kurt Klein - Burgen, Schlösser und Ruinen - Zeugen der Vergangenheit im Ortenaukreis. Offenburg, 1997.
Hugo Schneider - Burgen und Schlösser in Mittelbaden. Offenburg, 1984.
Dieter Buck - Burgen und Ruinen im nördl. Schwarzwald. Stuttgart,2002.
Wolfgang Zimmermann - Unterwegs zu Burgen und Schlössern im Schwarzwald. Ostfildern, 1981.

Ansicht


Historie
Ansichten
Grundrißplan

zurück