Wappen von Lauf
Burg Neu-Windeck / Lauf - Baden-Württemberg
Historie


Ca. 1300

Vermutlicher Bau der Burg.

1371

Erste Urkundliche Erwähnung.

1466

Wiedervereinigung der beiden Linien, durch die Hochzeit von Berthold dem IV. von Neuwindeck mit der Tochter des letzten Altwindeckers.

1520

Ein Teil der Neuwindecker geht in Besitz der Herren von Dürrmenz über.

1570

Jakob von Windeck erwirbt den 1520 verlorenen Teil wieder zurück.

Ca. 1590

Die Burg wird verlassen und verfällt.

1592

Der letzte Windecker stirbt.

(Quelle: Hugo Schneider - Burgen und Schlösser in Mittelbaden. Offenburg, 1984)


Grundrißplan
Ansichten
Infoseite

zurück