Wappen von Mühlhausen
Stadtmauer / Mühlhausen - Thüringen
Ansichten


Hinweis: Durch Anklicken eines Bildes öffnet sich ein neues Fenster mit einer vergrößerten Ansicht des entsprechenden Bildes. Dieses Fenster bitte vor dem Öffnen einer weiteren Ansicht wieder schließen!
Ansicht

Rabenturm

Um 1350 erbaut, ursprünglich ein Schalenturm, 1649 ausgebrannt, 1665 instand gesetzt und zugemauert. Schiefergedeckte Haube seit 1816. Vorn der Aquädukt des Breitsülzenbaches der der durch einen 5 km langen Kanal zur Wasserversorgung in die Neustadt geleitet wurde.

Ansicht

Äußeres Frauentor

Erbaut um 1443, 35 m hoch, einziges erhaltenes Stadttor der äußeren Stadtmauer

Ansicht

Hospitalturm

Er wurde auf einem Travertin-Felsblock errichtet. Obwohl er ein Flankierungsturm ist, ist er nachweislich um 1200 erbaut worden.

Ansicht

Fünfeckturm am Lindenbühl

Flankierungsturm aus dem 15. Jh.

Ansicht

Blick vom Rabenturm auf den Wehrgang und den Hospitalturm sowie den hohen Graben.

Ansicht

Innenansicht des Batterieturmes an der nördlichen Stadtmauer aus dem 15. Jh.

Ansicht

Südliche Stadtmauer mit bündigem Turm des 13. Jh.

Ansicht

Nördliche Stadtmauer mit hohem Graben.


Historie
Grundrißplan
Infoseite

zurück