Wappen von Riegsee
BURG LICHTENEGG
Europa / Deutschland / Bayern / Garmisch-Partenkirchen / Riegsee-Aidling

Information

Bilder

Historie

Grundriss

Ansicht

Gesamtansicht des Burghügels.
(1400 x 407 Pixel)

KURZINFO

Burg Lichtenegg ist ein Burgstall, welcher nördlich von Aidling liegt und die Salzstrasse von Habach nach Murnau kontrollierte. Herren der Burg waren u.a. die Grafen von Eschenlohe aus dem benachbarten Eschenlohe, deren Besitzungen bis nach Südtirol reichten: Burg Eschenlohe im Ultental.

SERVICE
GPS Koordinaten
GPS-Koordinaten
47°43'1.39"N 11°15'25.65"E
Höhe: ca. 760 m ü. NN
GPS Koordinaten
Topographische Karte(n)
nicht verfügbar
Warnhinweise
Warnhinweise:
k.A.
GPS Koordinaten
Anfahrt mit dem PKW
Die A95 (München - Garmisch-Partenkirchen) an der AS Sindelsdorf verlassen und dann über die B472 weiter in Richtung Murnau fahren. Nach ca. 4,5 km links Staatsstr. 2038 abbiegen und nach 1,5 km am Strassenrand parken. Gegenüber der Straße den Weg bergan zu Fuß folgen (ca. 30 min Fußweg zur Burg).
Kostenlose Parkmöglichkeiten am Strassenrand.
GPS Koordinaten
Anfahrt mit Bus und Bahn
k.A.
Eintritt

Öffnungszeiten
ohne Beschränkung.

Eintritt

Eintritt
kostenlos

Gastronomie
Gastronomie auf der Burg
keine
Spielmöglichkeiten für Kinder
Öffentlicher Rastplatz
keiner
Übernachtungsmöglichkeiten
Übernachtungsmöglichkeiten auf der Burg
keine
Spielmöglichkeiten für Kinder
Zusatzinformation für Familien mit Kindern
k.A.
Behinderte
Zugänglichkeit für Rollstuhlfahrer
nicht möglich, da keine befestigten Wege zum Burghügel führen
weitere Infos
Weiterführende Information
Webseite der Gemeinde Habach mit Infos zur Burg.de
Literatur
Weiterführende Literatur
Hans H. Schmidt - Wo lag die Burg der Grafen Sigimar? Gauting, 2007.
Michael W. Weithmann - Inventar der Burgen Oberbayerns. München, 1994 (2. Auflage).
Alle Angaben ohne Gewähr!
Diese Webseite ist Bestandteil von www.burgenwelt.de und darf nicht von oder in Webseiten anderer Anbieter verlinkt werden (Deep-Link)!


© 2012