Wappen von Dietenhofen
Burg Leonrod
Europa / Deutschland / Bayern / Kreis Ansbach / Dietenhofen-Leonrod

Information

Bilder

Historie

Grundriss

1235 - Wird ein Rudolf "miles de Lewenrode" genannt.

1278 - Wird ein Johannes von Leonrod genannt.

1327 - Erhält Alprecht und Hans von Leonrod die Erlaubnis eine Kapelle zu errichten.

1651 - Wird die Burg durch ein Feuer zerstört.

Quelle: R. Bach-Damaskinos, J. Schabel, S. Kothes - Schlösser und Burgen in Mittelfranken. Nürnberg, 1993.
Alle Angaben ohne Gewähr!
Diese Webseite ist Bestandteil von www.burgenwelt.de und darf nicht von oder in Webseiten anderer Anbieter verlinkt werden (Deep-Link)!


© 2009