Wappen von Immenstadt im Allgäu
BURG LAUBENBERGERSTEIN
Europa / Deutschland / Bayern / Oberallgäu / Immenstadt im Allgäu

Information

Bilder

Historie

Grundriss

Gesamtansicht

Gesamtansicht der Burg.
(800 x 533 Pixel)

KURZINFO

Ein Meisterwerk spätmittelalterlicher Befestigungskunst ist die Konzeption des Zugangs zur Hauptburg, da der Zugang schleifenartig zwei Torzwinger durchquerte und durch einen gewaltigen Artilleriedonjon gesichert wurde. Dabei wurde der alte Bergfried zu einem Torturm umfunktioniert. Der Rückweg nahm aufgrund der Steilheit des Zugangswegs eine andere Richtung, so dass ein »Einbahnstraßensystem« entstand.

SERVICE
GPS Koordinaten
GPS-Koordinaten
N 47° 57' 11" 55, E 10° 23' 12"12 
GPS Koordinaten
Topographische Karte(n)
nicht verfügbar
Warnhinweise
Warnhinweise:
k.A.
GPS Koordinaten

Anfahrt mit dem PKW
Direkt neben der B19 von Immenstadt nach Kempten, nahe der Straßenschleife Sonthofen, am nordöstlichen Stadtrand von Immenstadt. Hier befindet sich unterhalb der mittlerweile wieder gut sichtbaren Burgruine ein kleiner Parkplatz.

GPS Koordinaten
Anfahrt mit Bus und Bahn
k.A.
Eintritt

Öffnungszeiten
Die Burgruine ist jederzeit kostenfrei zugänglich.
Der Artilleriedonjon ist nur zu bestimmten Öffnungszeiten zugänglich.

Besichtigungsmöglichkeiten des Rundturms und Führungen finden von
Mai bis Ende Oktober jeden Samstag von 13.00 - 17.00 Uhr statt.
(bei günstiger Witterung).

Heimatverein Immenstadt e.V.
1. Vorsitzender Walter Kössel
Tel. 08323.8576

Eintritt

Eintritt
Ruine außer Artilleriedonjon kostenlos.

Gastronomie
Gastronomie auf der Burg
keine
Spielmöglichkeiten für Kinder
Öffentlicher Rastplatz
keiner
Übernachtungsmöglichkeiten
Übernachtungsmöglichkeiten auf der Burg
keine
Spielmöglichkeiten für Kinder
Zusatzinformation für Familien mit Kinden
Lohnenswerte Burgruine deren Erkundung auch Kindern Spaß macht.
Behinderte
Zugänglichkeit für Rollstuhlfahrer
k.A.
weitere Infos

Weiterführende Informationurg
k.A.

Literatur
Weiterführende Literatur
Joachim Zeune - Burgenregion Allgäu. 2008.
Alle Angaben ohne Gewähr!
Diese Webseite ist Bestandteil von www.burgenwelt.de und darf nicht von oder in Webseiten anderer Anbieter verlinkt werden (Deep-Link)!


© 2009