Wappen von Artern
Reichsburg Kyffhausen - Unterburg / Steinthaleben - Thüringen
Historie


1056-1106

Regierungszeit König Heinrich IV.: Wahrscheinliche Entstehungszeit der ersten Burganlage.

1118

Erste Erwähnung der Burganlage. Bei kriegerischen Handlungen zwischen König Heinrich V. und sächsisch-thüringischen Feudalherren wird die Burg erobert und zerstört.

1152-1190

Regierungszeit Kaiser Friedrich I. "Barbarossa": Wiederaufbau und Erweiterung der Burg zur zu einer der ausgedehntesten deutschen Burganlagen im Hochmittelalter. Die dabei getroffene Einteilung in Ober-, Mittel- und Unterburg ist heute noch zu erkennen.

1407

Die Burg gelangt in den Besitz der Grafen Schwarzburg-Rudolstadt. Zu dieser Zeit ist die Burg bereits verfallen.


Grundrißplan
Ansichten
Infoseite

zurück