Wappen von Kipfenberg
Burg Kipfenberg / Kipfenberg - Bayern
Infoseite


Parkmöglichkeiten
kostenloser Parkplatz, ca. 300 m von der Burg entfernt.
Eintritt
Besichtigt kann nur das Bajuwaren-Museum werden, dass sich in der Vorburg befindet. Die Hauptburg ist privater Wohnsitz des Eigentümers und nicht zugänglich.
Gastronomie
keine Gaststronomie
Übernachtungsmöglichkeiten
Übernachtung auf der Burg nicht möglich
weitere Infos
Kipfenberg ist eine der eindrucksvollsten Burgen des Altmühltales. Von den Eichstätter Bischöfen stetig erweitert und verstärkt konnte sie nur der Zahn der Zeit besiegen. Im 20. Jahrhundert wurde die Burg durch den Architekten Bodo Ebhardt wieder instandgesetzt.
Literatur
-


Burg Arnsberg


Historie
Ansichten
Grundrißplan

zurück