Wappen des Kreis Daun
Kasselburg / Pelm- Rheinland-Pfalz
Infoseite


Parkmöglichkeiten
kostenlose Parkplätze in Nähe der Burg
Eintritt
Eintritt: ja (die Kasselburg ist Teil des Adler- und Wolfpark Kasselburg, für den Eintritt erhoben wird)
Gastronomie
Gaststätte im Tierpark
Übernachtungsmöglichkeiten
Übernachtung auf der Burg nicht möglich
weitere Infos
Durch ihre Größe und den guten Bauzustand ist die Kasselburg ein wertvolles Zeugnis der spätmittelalterlichen Burgenbaukunst. Besonders beeindruckend und einzigartig ist der 37 m hohe Doppelturm aus dem 15. Jh., welcher als Wohntum konzipiert ist.
Literatur
Magnus Backes - Burgen und Stadtwehren der Eifel


Kasselburg


Historie
Ansichten
Grundrißplan

zurück