Wappen von Ilmenau
BURG ILMENAU
Europa / Deutschland / Thüringen / Ilm-Kreis / Ilmenau

Information

Bilder

Historie

Grundriss

Die Burg in Ilmenau wurde vermutlich von den Grafen von Käfernburg gegründet.

1289 - Erfolgte nach einer Überlieferung ihre Zerstörung wegen Raubrittertums.

1324 - Erbaute man an gleicher Stelle eine neue Burg.

1343 - Wurde sie an die Grafen von Henneberg verkauft. In der Folgezeit wechselte sie oft ihren Besitzer.

1613 - War die Burg bereits so baufällig, dass der Amtmann in das neu gebaute Amtshaus (jetzt Schloss genannt) umsiedeln musste.

1642 - Brannten die Reste der Burg ab und wurden 1703 abgetragen.

Quelle: Thomas Bienert - Mittelalterliche Burgen in Thüringen. Gudensberg, 2000.
Alle Angaben ohne Gewähr!
Diese Webseite ist Bestandteil von www.burgenwelt.de und darf nicht von oder in Webseiten anderer Anbieter verlinkt werden (Deep-Link)!


© 2010