Stadt Bad Orb

Burg Hüttelngesäß / Freigericht - Hessen

Infoseite


Parkmöglichkeiten

Anfahrt :
Die Burg gehört zwar zu Freigericht und so zu Hessen, ist aber nur aus Bayern aus zu erreichen. A45 Ausfahrt 44 Alzenau. An Alzenau vorbei über Michelbach nach Niedersteinbach fahren. Kurz vor Niedersteinbach sieht man ein Parkplatzschild. Dort parken. Zurück zur Straße laufen weiter in Richtung Niedersteinbach. Die Burg befindet sich vor der Siedlung Hüttelngesäß das zu Freigericht gehört..

Parkplätze :
Auf einem kostenlosen Parkplatz in der Nähe der Burg (ausgeschildert) .

Eintritt

Jederzeit frei zugänglich.

Gastronomie
-
Übernachtungsmöglichkeiten

-

weitere Infos

Die Ruine war eine Wasserburg, vermutlich zur Sicherung der Strasse. Erhalten geblieben sind Teile eines Nebengebäudes und der Umfassungsmauer. Sowie der Wohnturm von 7m Wandlänge und 1m Wanddicke.

Literatur

Rudolf Knappe - Mittelalterliche Burgen in Hessen. Gudenberg-Gleichen, 2000. 2.Aufl.


Stadttor - Neue Pforte


Historie
Ansichten
Grundrißplan

zurück