Wappen von Schliersee
Burg Hohenwaldeck / Schliersee-Fischhausen - Bayern
Infoseite


Parkmöglichkeiten
Anfahrt:
Von München kommend über die A8 in Richtung Salzburg bis zur Ausfahrt Weyarn. Von dort weiter über Miesbach und Hausham nach Schliersee fahren. Den Ort fast komplett durchfahren und linker Hand nach einer Minigolfanlage Ausschau halten. An der Minigolfanlage startet der Wanderweg W6, der halbwegs bequem über Alpwiesen und Wälder zur Burgruine führt (45 min). Alternativ ist der Aufstieg zur Burg auch von Fischhausen aus möglich, wobei der Weg jedoch sehr steil ist (20 min).

Parkplätze:
Parkmöglichkeiten in Schliersee nahe dem Minigolfplatz.
Eintritt

Frei zugänglich.

Gastronomie
Keine Gastronomie auf der Burg.
Übernachtungsmöglichkeiten
Übernachtung auf der Burg nicht möglich.
weitere Infos

Interessante Burgruine, 209 m über dem Schliersee gelegen.

Literatur

Michael W. Weithmann - Inventar der Burgen Oberbayerns. München, 1994 (2., erw. Auflage)
Michael W. Weithmann - Ritter und Burgen in Oberbayern. Dachau, 1999.

Ansicht


Historie
Ansichten
Grundrißplan

zurück