Wappen von Reutlingen

Burg Hohenhundersingen / Hundersingen - Baden Württemberg

Infoseite


Parkmöglichkeiten

Anfahrt :
Von Ehingen über die B465 nach Bremelau. Von Bremelau nach Hundersingen. Am Friedhof parken und links am Friedhof vorbei bis zur Burg.

Parkplätze :
Kostenlose Parkplätze am Friedhof.

Eintritt

Jederzeit freizugänglich

Gastronomie
-
Übernachtungsmöglichkeiten

Übernachtung auf der Burg nicht möglich

weitere Infos
Die Burgruine liegt auf einem steilen Felsen, über dem Dorf Hohenhundersingen. Die Burg ist vom Felsen abgetrennt mit einem tiefen Graben. Die Ruine besitzt eine L-förmigen Grundriss. Eine Vorburg wurde ehemals von einer Umfassungsmauer umschlossen. Die Anlage selbst besteht nur aus einem Bergfried mit Buckelquadern und einem Eingang in 6m Höhe.
Literatur

Günter Schmitt - Burgenführer Schwäbische Alb - Band 2 - Alb Mitte-Süd. Biberach, 1989.


Ansicht


Historie
Ansichten
Grundrißplan

zurück