Wappen von Bissingen
BURG HOHENBURG
Europa / Deutschland / Bayern / Dillingen / Donau / Bissingen-Thalheim

Information

Bilder

Historie

Grundriss

 

 

1. Kernburg
2. Vorburg
3. Bergfried
4. Graben
5. Grabenauswurf
6. Mögliche Lage eines Tores
7. Rundturm - Torturm
8. Torzwinger
9. Lage eines Rund- oder Schalenturms
10. Mögliche Lage eines Eckturms
11. Kernmauerreste der äußeren Mauer
12. Reste Umfassungsmauer und deren Verlauf

13. Mauerrest südostliche Umfassungsmauer
14. Schürfgrube
15. Äußerer Zwinger
16. Schuttwall
17. Vorbefestigung
18. Graben und Wall der Vorbefestigung
19. Fußweg
20. Nicht mehr benutzter älterer Weg
21. Kleinquader
22. Mögliche Lage eines Gebäudes
23. Mögliche Lage der ersten Toranlage

 

Quelle: Günter Schmidt - Burgenführer Schwäbische Alb - Band 6. Biberach, 1995.
Alle Angaben ohne Gewähr!
Diese Webseite ist Bestandteil von www.burgenwelt.de und darf nicht von oder in Webseiten anderer Anbieter verlinkt werden (Deep-Link)!


© 2010