Wappen von Baden-Baden
Burg Hohenbaden / Baden-Baden - Baden-Württemberg
Historie


1112

Erscheint erstmals ein Markgraf Hermann II. von Baden.

1257

Erste Urkundliche Erwähnung der Burg durch Rudolf I. von Baden.

1390

Ausbau der Burg, Bernhardsbau.

1479

Wurde die Burg aufgegeben und man zog ins Neue Schloß von Baden-Baden um.

1590

Ein Brand zerstört große Teile der Burg.

1606

Hohenbaden wird nur noch als Ruine genannt.

(Quelle: Theiss-Burgenführer "Oberrhein", Heiko Wagner, Stuttgart 2003
Belser Ausflugsführer, Land Baden-Württemberg Burgen, Schlösser und Ruinen, Stuttgart 1980)


Grundrißplan
Ansichten
Infoseite

zurück