Wappen von Felsberg
Burg Heiligenberg / Felsberg - Hessen
Infoseite


Parkmöglichkeiten
Anfahrt:
A7-Abfahrt Melsungen. Der Weg zur Burg geht direkt gegenüber der A7-Auffahrt in Richtung Fulda ab.

Parkplätze:
Kostenlose Parkmöglichkeiten unterhalb der Burg.
Eintritt
Die Burgruine ist jederzeit frei zugänglich.
Gastronomie
Gaststätte mit Aussengastronomie am Burgparkplatz.
Übernachtungsmöglichkeiten
Burghotel unterhalb der Burg.
weitere Infos

Zusammen mit der Burg Felsberg und der Altenburg gehört die Burg Heiligenberg zu den drei Felsberger Burgen. Der Besitzer der Burg und des Berges, der übrigens Lanschaftsschutzgebiet ist, ist der Landkreis Schwalm-Eder. Die Burgruine wird vom "Heiligenbergverein" gepflegt und instand gehalten.
Attraktionen auf dem Berg sind die jährlich stattfindende Sonnenwendfeier. und die Austellung eines Weihnachtsbaumes. Der Aussichtsturm ist geschlossen wenn der Weihnachtsbaum aufgestellt ist. (Anfang Dezember bis 6. Januar.)

Homepage des Heiligenbergvereins

Literatur
Rudolf Knappe - Mittelalterliche Burgen in Hessen. Gudensberg, 2000.


Ansicht


Historie
Ansichten
Grundrißplan

zurück