Wappen von Heidelberg
Schloss Heidelberg / Heidelberg - Baden-Württemberg
Infoseite


Parkmöglichkeiten
Anfahrt:
Von Mannheim über die A656, Anschlussstellen an der A5 und A6. Von der Autobahn kommend rechts halten. Das Schloss ist im gesamten Stadtgebiet ausgeschildert.

Parkplätze:
Parkmöglichkeiten rund um das Schloss.
Eintritt

Zugänglich zu festen Öffnungszeiten.
Es werden Führungen in sieben Sprachen angeboten.

Öffnungszeiten:
März-November: 9.30 - 18 Uhr, Dezember-Februar: 10 - 17.00 Uhr

Eintritt:
Erwachsene 3,-€, Schüler 1,50,-€. Audioführung 4,-€, Gruppen ab 20 Personen 3,-€. Reservierung für Gruppen unter 06221-654429.

Gastronomie
Gastronomie auf der Burg vorhanden.
Übernachtungsmöglichkeiten
Übernachtung auf der Burg nicht möglich.
weitere Infos

Das Heidelberger Schloss gilt als die berühmteste Schlossruine der Welt. Der Königssaal, Junkersaal, Schlosshof, Fasskeller, Ottheinrichsbau, Schlossaltan, Englische Bau sowie die Friedrichsbaukapelle können für Konzerte, Veranstaltungen, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Tagungen, Bälle oder Hochzeiten angemietet werden..

Literatur

K.F. Schimper - Burgen und Schlösser im Rhein-Neckar-Dreieck. Schwetzingen, 1994.
Jochen Goetze, Werner Richner - Burgen im Neckartal. Heidelberg, 1989.

Ansicht


Historie
Ansichten
Grundrißplan

zurück