Wappen von Tiefenbach
Schloss Haselbach / Tiefenbach - Bayern
Infoseite


Parkmöglichkeiten
Anfahrt:
Auf der B 85 Passau - Grafenau erreicht man nach einigen Kilometern Unterkaining. Hier biegt man nach Haselbach ab. Etwa in Ortsmitte befindet sich der Schloss- und Brauereikomplex.

Parkplätze:
Parkmöglichkeiten im Ort.
Eintritt

Zur Zeit nur Außenbesichtigung möglich.
Bitte respektieren Sie die Privatsphäre der Bewohner!

Gastronomie
Keine Gastronomie auf der Burg.
Übernachtungsmöglichkeiten
Übernachtung auf der Burg nicht möglich.
weitere Infos

Von der einstigen Burg ist noch der wuchtige runde Bergfried erhalten, der später in die Schlossanlage mit eingebaut wurde. Heute prägt vor allem der moderne Brauereibau das Bild der sonst recht hübschen Anlage.

Literatur

Ursula Pfistermeister - Burgen und Schlösser im Bayerischen Wald. Regensburg, 1997.
Günther T. Werner - Burgen, Schlösser und Ruinen im Bayerischen Wald. Regensburg, 1979.

Gottfreid Schäffer, Gregor Peda - Burgen und Schlösser im Passauer Land, Freilassing, 1977.

Ansicht


Historie
Ansichten
Grundrißplan

zurück