Wappen von Lorch
Burg Haneck / Espenschied - Hessen
Historie


1386 - Adolf von Nassau, Erzbischof von Mainz, erlaubt Philipp von Gerhartstein den Bau einer Burg am Hanenberg über Gerhartstein.

1390 - Der Bau der Burg ist vollendet.

1569 - Nach dem Aussterben der Gerhartsteiner fällt die Burg als erledigtes Lehen an Mainz zurück.

1599/1600 - Adam von Cramberg bemüht sich erfolglos um die Belehnung mit der Burg.

(Quelle: Archiv für historische Wehranlagen e.V.)


Grundrißplan
Ansichten
Infoseite

zurück