Wappen von Steinbach-Hallenburg
Hallenburg / Steinbach-Hallenburg - Thüringen
Historie


Beginn des 13. Jh. - Mögliche Gründung der Burg.

1228 - Ein Reinhard von Hallenberg wird genannt.

1274 - Die Burg geht an die Henneberg-Hartenberg.

1371 - Die Burg geht an die Henneberg-Aschach.

1549 - Das Kurfürstentum Sachsen erwibt die Burg.

17. Jh. - Die Burg wird dem Verfall preisgegeben.

(Quelle: Thomas Bienert, Mittelalterliche Burgen in Thüringen, Gudensberg 2000)


Grundrißplan
Ansichten
Infoseite

zurück