Wappen von Hassmersheim
Burg Guttenberg / Haßmersheim-Neckarmühlbach - Baden-Württemberg
Infoseite


Parkmöglichkeiten

Anfahrt:
Die B27 von Heidelberg Richtung Heilbronn. Nach Gundelsheim rechts über die Neckarbrücke bis 1 km vor Hassmersheim rechts ab über Wirtschaftsweg. Beschilderung folgen.

Parkplätze:
ca. 100 Parkplätze rund um die Burg

Eintritt

Eintritt: ja - Burgführung auf Anfrage möglich. Die Greifvogelvorführungen kosten extra.

Öffnungszeiten Burgmuseum:
April - Oktober:
täglich 10.00 - 18.00 Uhr
März und November auf Anfrage
Dezember bis Februar Winterpause

Adresse:
Burg Guttenberg
74855 Haßmersheim-Neckarmühlbach
Telefon 06266 - 228
Telefax 06266 - 1697

Gastronomie
Einfaches Restaurant vor dem Eingang zur Burg
Übernachtungsmöglichkeiten
Übernachtung unterhalb der Burg im "Heuhotel"
weitere Infos

Die Burg liegt in Sichtweite der Burg Hornberg mit wunderbarem Blick über den Neckar. Sie beherbergt Deutschlands ältestes und bekannteste Greifvogelwarte. Es stehen tägliche Vorführungen auf dem Programm.

Weitere Infos unter: www.burg-guttenberg.de

Literatur
Freiherr von Gemmingen / Guttenberg'sche Verwaltung (Hrsg.) - Burg Guttenberg. 1996.
Wilfried Pfefferkorn - Burgen unseres Landes - Unterer Neckar. Stuttgart, 1975.
Ernst Adam - Baukunst der Stauferzeit in Baden-Württemberg und im Elsass. Stuttgart/Aalen, 1977.


Burg Guttenberg


Historie
Ansichten
Grundrißplan

zurück